Wofür einen Personal Trainer?

Blog

Wofür einen Personal Trainer?

Wir kennen es alle: Die Beine fühlen sich nach einem langen Arbeitstag sehr schwer an und einzig der Gedanke an die gemütliche Couch oder das warme Bett zu Hause hält uns noch auf den Beinen. Unmöglich, jetzt auch noch etwas für unsere Fitness zu tun. Morgen ist schließlich auch noch ein Tag. STOPP! In dieses natürliche Muster fallen mehr und mehr Personen hierzulande. Die Folge davon: Die guten Vorsätze, mehr für die eigene Fitness und Vitalität zu tun, sind schnell über Bord geworfen.

Damit Deine Motivation nicht nur von kurzer Dauer ist, kann es in jedem Fall hilfreich sein, einen Sportpartner zu kennen, an dessen Seite Dir Training und Fitness besonders viel Spaß macht. Ein solcher Partner kann ein Personal Trainer sein. Dieser wird Dich dabei unterstützen, den inneren Schweinehund zu überwinden und kontinuierlich und mit Freude an Deinem Körper und Deiner Gesundheit zu arbeiten. In Amerika hat sich der Beruf Personal Trainer längst etabliert. Doch auch in Österreich sind Personal Trainer auf dem Vormarsch. Mehr und mehr Fitnesswillige erkennen den Nutzen und die Qualitäten eines eigenen Personal Coaches.

 

Welche Vorteile bietet ein Personal Trainer für mich?

Übersetzt man den Begriff Personal Training, erhält man den Ausdruck persönliches Training. Entsprechend erfährst Du beim Personal Training Unterstützung durch einen ausgebildeten Trainer. Dieser steht Dir für die gewünschte Anzahl an Trainingseinheiten zur Seite. Du selbst kannst dabei die Dauer der Zusammenarbeit mit dem Personal Trainer definieren. Insbesondere, wenn Du ehrgeizige und umfangreiche Trainingsziele umsetzen möchtest, kann die langfristige Zusammenarbeit mit einem Personal Trainer sehr lohnenswert und hilfreich sein. Ein Personal Coach unterstützt Dich nicht nur bei der Durchführung Deiner Übungen, sondern hilft Dir zusätzlich dabei, die Motivation aufrechtzuerhalten, um Deine eigens definierten Trainingsziele auch tatsächlich erreichen zu können. Natürlich wird Dir der Personal Trainer vorab dabei behilflich sein, die richtigen Trainingsziele zu definieren, sodass Du dich weder unter- noch überfordern wirst. Durch einen unverbindlichen Beratungstermin kannst Du vorab überprüfen, ob die Chemie zwischen Dir und Deinem Personal Trainer stimmt.

Ein Personal Coach hilft Dir jedoch nicht nur durch einen maßgeschneiderten Trainingsplan dabei, Deine persönlichen Trainingsziele erreichen zu können; er vereinfacht zudem auch Dein persönliches Zeitmanagement. Die jeweiligen Trainingseinheiten werden zeitlich nach Deinen Vorstellungen und Wünschen geplant, was sich insbesondere für berufstätige Personen als entscheidender Vorteil erweisen kann. Bei einem knapp bemessenen Zeitbudget wird ein Personal Trainer Hausbesuche anbieten, sodass Du auch in Deinen eigenen vier Wänden an Deinen ambitionierten Trainingszielen arbeiten kannst.